24.03.2016 in Presseecho von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015: Baden-Württemberg ist das sicherste Bundesland

 

SPD-Fraktionsvize Martin Rivoir: „Innenminister Reinhold Gall hat die richtigen Akzente gesetzt“

21.03.2014 in Presseecho von Jusos Mannheim

Podiumsdiskussion im Moll-Gymnasium

 
Christian hat uns bei der Diskussion im Moll-Gymnasium vertreten und dabei bei vielen Schüler*innen gepunktet.

Aus dem Mannheimer Morgen am 21.03.2014:

Junge Politiker bei Erstwählern

Lisa, Pauline und Emilie gehen in die zehnte Klasse des Moll-Gymnasiums in Neckarau. Heute steht Politik auf dem Stundenplan. "Echte Politik". Fünf junge Frauen und Männer sind in ihre Schule gekommen, um sich vorzustellen und mit den Zehntklässlern des "Moll" über ihre politischen Wurzeln, Ideale und Ziele zu sprechen. Sie kandidieren für den Gemeinderat, dessen 48 Mitglieder am 25. Mai dieses Jahres neu gewählt werden. Und Lisa, Pauline, Emilie und ihre Schulkameraden haben zum ersten Mal im doppelten Wortsinn die Wahl.

23.04.2013 in Presseecho von Jusos Mannheim

Grillen am Neckar wird zum Generationen-Streit

 

Neckarstadt: Jungsozialisten und Junge Liberale wollen das Brutzeln auf der Neckarwiese trotz der Anwohnerbeschwerden beibehalten

 

06.10.2012 in Presseecho von Jusos Mannheim

Mannheimer Morgen: Unterstützung für Steinbrück

 

SPD: Partei stellt sich hinter den Kanzlerkandidaten / Wenig Begeisterung bei den Jusos
Unterstützung für Steinbrück

Von unserem Redaktionsmitglied Heiko Brohm

Peer Steinbrück war vor drei Jahren das letzte Mal offiziell in Mannheim. Es war Bundestagswahlkampf, Steinbrück - damals noch Finanzminister in einer großen Koalition - legte einen durchaus unterhaltsamen Auftritt hin. Die Besucher im rappelvollen Siedlerheim auf der Schönau jedenfalls waren begeistert, es gab viele Lacher und kräftigen Applaus. Solche Auftritte wird der SPD- Politiker als Kanzlerkandidat nun häufiger absolvieren müssen. Dabei bekommt er aus der SPD in Mannheim durchaus Unterstützung, wenn auch in unterschiedliche Begeisterungsstufen.

 

WebsoziInfo-News

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

Ein Service von websozis.info

Downloads